X. Prosa

- Seite 11 -

unverkäuflich

Vorweihnachtszeit

All die Jahre und immer wieder,

stets der gleiche Takt beginnt.

Menschen rennen auf und nieder,

mancher hektisch, fröhlich oder bieder,-

ja, es ist soweit:      Das Jahr verrinnt.

 

So manch einen scheint´s zu überraschen,

denn kälter wird´s und früher dunkel.

Nun gilt es gute Ideen zum Feste zu kaschen,

mit den Augen zu klauen, mit dem Munde zu naschen –

ja, es ist soweit:      Alles beginnt zu funkeln.

 

Schwupp, schon ist am Kranz die 4te Kerze an.

Augen die glänzen, vergessen ist Schmerz,

mit Freude zu schenken an alle Mann.

Auch du bist ein Geschenk – denk stets daran!

Ja, es ist soweit:     Lass Weihnachten ins Herz.

Alexa. Schau 2018

0

NEU

I

II

III

IV

V

VI

VII

VIII

IX

X

XI

XII

Im Buch blättern:

» Infos

» Kapitel

» Kontakt

» Neu dabei

Nächstes Bilder-Update geplant: 16.05.2024

SchauShow im Museum Soltau 23. Januar - 10. März