III. Vögel

Vorwort

Freiheit und Kraft – die Welt von oben betrachten zu können, in der ihr ganz anderen und eigenen Perspektive.

Vögel haben sich in meine Ausdruckswege eingeschlichen und ich kann keine genaue Begründung dafür geben, warum diese Tiere mich oftmals so fesseln.

Ich fotografiere sie manchmal, sehe irgendwo Bilder oder Reportagen und dann juckt es mich in den Fingern, die jeweilige Eigenschaft oder einen besonderen Ausdruck heraus zu kitzeln.

Sei es die Ruhe, die Erhabenheit, die Kraft kurz vorm Abheben, die spürbare Energie kurz vorm Zugreifen – es gibt so viel.

Viele Vogelarten haben einen eigenen Ausdruck, der mich packt. Welcher – das ist kann ich nicht in Worte fassen –
aber macht euch euer eigenes Bild.

Alexa.

0

NEU

I

II

III

IV

V

VI

VII

VIII

IX

X

XI

XII

Im Buch blättern:

» Infos

» Kapitel

» Kontakt

» Neu dabei

Nächstes Bilder-Update geplant: 16.05.2024

SchauShow im Museum Soltau 23. Januar - 10. März